Mit Alkohol am Steuer Unfall verursacht

(wS/ots) Netphen-Eckmannshausen 08.03.2017 Am Dienstag (07.03.2017) um 16:40 Uhr krachten zwei Autos auf der Siegener Straße frontal ineinander. Eine 30-jährige war in Richtung Herzhausen unterwegs.

In der Ortslage Eckmannshausen geriet sie mit ihrem Auto in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem entgegenkommenden Touran zusammen. Rettungskräfte verbrachten die schwer verletzte 30-Jährige in ein Krankenhaus. Der 56-jährige Touran-Fahrer verletzte sich zum Glück nur leicht. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 15000 Euro.

Die Polizeibeamten stellten während der Unfallaufnahme Anzeichen dafür fest, dass die 30-Jährige vor Fahrtantritt Alkohol getrunken hatte. Ihr Führerschein wurde daraufhin sichergestellt und eine Blutprobe angeordnet.

2017-03-07_Netphen_Eckmannshausen_Vu_betrunken_Frontal_(c)_Mg (1)

2017-03-07_Netphen_Eckmannshausen_Vu_betrunken_Frontal_(c)_Mg (2)

2017-03-07_Netphen_Eckmannshausen_Vu_betrunken_Frontal_(c)_Mg (3)

Fotos: M. Groß /wirSiegen.de