Stadtförster lädt Familien in den Erlebniswald ein

In der ersten Osterferienwoche am Mittwoch, 12. April, lädt Stadtförster Jan Marc Heitze zu einer kostenlosen Führung in den Erlebniswald Historischer Tiergarten ein.

(wS/red) Siegen 08.04.2017 | Die Wanderung für Familien startet um 14.00 Uhr, dauert etwa zwei Stunden und steht unter dem Motto „Den Wald mit allen Sinnen erleben“. Fragen wie „Hören sie den Specht am Baumtelefon klopfen?“, „Wie klingen die Holzarten des Tiergartens?“, „Können wir das Damwild im nahen Gehege sogar streicheln?“ und „Wer gewinnt im Sprungwettbewerb mit den Waldtieren?“ oder „Was ist ein Fledermaushotel und wie kommt die Waldameise in den Tiergarten?“ werden bei dem Rundgang durch den Erlebniswald vom Stadtförster beantwortet. Dazu gibt es kurzweilige Spiele rund um den Wald.Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treffpunkt für die Wanderung ist der Parkplatz am Ende des Güterweges in Weidenau.

Symbolfoto: Rainer Sturm / pixelio.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier