Einbruch in eine Spielhalle

(wS/ots) Neunkirchen 14.06.2017 |  Am frühen Mittwochmorgen (14.06.2017)um 02:00 Uhr versuchten Unbekannte in eine Spielhalle an der Kölner Straße einzudringen. Die Einbrecher machten sich gewaltsam an der Eingangstür zu schaffen. Dabei lösten sie die Alarmanlage und eine installierte Nebelanlage aus. Offensichtlich flüchteten die Einbrecher davon abgeschreckt ohne Beute. Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung mit mehreren Streifenwagen führte zu keinem Erfolg.

Archivbild: Kay-Helge Hercher

Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt und bittet um Zeugenhinweise unter 0271-7099-0.