Gericht hat entschieden! Kein verkaufsoffener Sonntag beim Siegener Stadtfest

(wS/khh) Siegen 15.06.2017 | Die zum Siegener Stadtfest erwarteten 100.000 Besucher müssen dieses Jahr ohne einen verkaufsoffenen Sonntag auskommen. Das Verwaltungsgericht Arnsberg hat gestern, auf Grund einer Klage der Gewerkschaft verdi, die Sonntagsöffnung der Geschäfte am 18.Juni gekippt. Die Stadt wird das Urteil so hinnehmen und keine Beschwerde gegen das Urteil einlegen.

Kein verkaufsoffener Sonntag beim Siegener Stadtfest (Archivbild: Kay-Helge Hercher)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier