Vollsperrung auf A45: Pferdetransporter wurde Raub der Flammen

(wS/khh) Wilnsdorf 25.09.2017 | Am Sonntagvormittag wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz auf die A45 alarmiert.

Der Fahrer eines Pferdetransporters war von Dortmund kommend in Richtung Gießen unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger/Burbach kam es aus bislang ungeklärter Ursache nach einem Reifenplatzer zu einem Brand, der auf das gesamte Fahrzeug übergegriffen hatte.

Trotz eines schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte ein Totalschaden an dem Transporter nicht mehr verhindert werden.

Während des Löscheinsatzes musste die Sauerlandlinie im Bereich des Brandortes in Richtung Gießen komplett gesperrt werden.

Fotos: wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier