Wohnraum für Geflüchtete gesucht

Single- und Paarwohnungen besonders gefragt

(wS/red) Burbach 14.09.2017 | Nach wie vor ist die Gemeinde Burbach auf der Suche nach geeignetem Wohnraum für Flüchtlinge. Um eine gute Unterbringung zu gewährleisten, werden insbesondere Single- oder Paarwohnungen benötigt. Die Betreuung der Flüchtlinge übernimmt der AMIN-Kreis.

Sofern Immobilienbesitzer geeignete Unterkünfte zur Anmietung zur Verfügung stellen können, bittet die Gemeinde Burbach um Kontaktaufnahme. Ansprechpartner ist Fachbereichsleiter Jochen Becker, Telefon 02736 45-22 oder Mail an j.becker@burbach-siegerland.de. Darüber hinaus ist auf der Internetseite ein Online-Formular eingerichtet, über das direkt Angebote eingegeben werden können. Das Online-Formular ist unter www.burbach-siegerland.de im Menüpunkt „Flüchtlingshilfe“ hinterlegt.

Symbolfoto: jens schmitz / pixelio.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier