Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

(wS/ots) Erndtebrück 13.11.2017 | Ein 69-jähriger Fußgänger wurde am Samstagmorgen um 09.30 Uhr in Erndtebrück beim Überqueren der Hachenbergstraße auf einem dortigen Zebrastreifen von einem VW Passat erfasst bzw. angefahren. Der 69-Jährige stürzte anschließend auf die Fahrbahn und wurde bei dem Unfallgeschehen schwer verletzt.

Symbolfoto: M.Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier