Senioren feierten mit Feuerzangenbowle

Stimmungsvolle Adventsfeier im Waldhotel

(wS/red) Siegen/Freudenberg 05.12.2017 | Jedes Jahr richtet das Waldhotel Wilhelmshöhe eine Adventsfeier für Bewohner lokaler Senioreneinrichtungen aus. In diesem Jahr ging die Einladung an das Kursana Domizil Siegen. Zwölf Bewohnerinnen und Bewohner des Kursana Domizils Siegen wurden mit ihren Betreuerinnen von freiwilligen Helfern des DRK begleitet und samt Rollstühlen im Kursana-Bus auf die Wilhelmshöhe gefahren. Am festlich gedeckten Tisch wurde Stollen und Weihnachtsplätzchen angeboten. Später bereitete der Hotelkoch zur Freude aller Gäste eine Feuerzangenbowle zu.

Erinnerungen an alte Zeiten wurden wach, als Renate Mörschel, eine Ehrenamtlerin, Geschichten zum Schmunzeln vortrug und anschaulich an einem Spinnrad zeigte, wie man rohe Schafswolle zur fertigen Strickwolle verarbeitet. Bewohnerin Lieselotte Liedtke traute sich und setzte sich sofort auch ans Spinnrad. Die älteste Bewohnerin Ilse Brendler, die im Januar 106 Jahre alt wird, ergriff im Namen aller das Wort: „Vielen Dank für die Einladung, das können wir gerne wiederholen.“

Das Kursana Domizil Siegen gehört zu den 117 Häusern, die der größte private Anbieter von Seniorenpflege und -betreuung in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Estland und Italien betreibt. 2018 werden zwei weitere Häuser eröffnen. Kursana wurde 1985 gegründet. 6.800 Mitarbeiter pflegen und betreuen rund 13.600 Senioren. Alle Kursana-Häuser in Deutschland sind TÜV-zertifiziert.

Fotos: Kursana

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier