Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

(wS/ots) Siegen-Seelbach 03.12.2017 | Am Samstag, 02.12.2017, 15:20h, kam es im Siegener Ortsteil Seelbach zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Eine 30-Jährige überquerte mit ihrem Pkw vom Industriegebiet kommend die Alcher Straße. Ein 44-Jähriger befuhr ebendiese Alcher Straße mit seinem Pkw in Richtung Freudenberg-Alchen. In beiden Pkw saß eine Beifahrerin. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Hierbei wurden eine Person schwer und drei Personen leicht verletzt. Fahrzeuge des Rettungsdienstes brachten sie in ein nahe gelegenes Krankenhaus. Beide Pkw verblieben nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand Sachschaden in Höhen von ca. 20.000 Euro.

Symbolfoto: wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier