Einbrüche gescheitert – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Siegen-Oberschelden 10.01.2018 | In der Zeit von Montagabend (08.01.2018) bis Dienstagnachmittag (09.01.2018) versuchten Unbekannte in zwei Häuser in der Heinrich-Hebel-Straße einzudringen. Die Einbrecher hebelten erfolglos an den Türen und einem Fenster. Dabei hinterließen sie Schäden an beiden Häusern in Höhe von mehreren hundert Euro.

Das Siegener Kriminalkommissariat 5 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 0271-7099-0 um Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die sich vielleicht auch schon im Vorfeld in dem Wohngebiet aufgehalten haben.

Symbolfoto

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier