Senioren treffen sich „wie einst im Mai“

Am 14. Mai im Leonhard-Gläser-Saal

(wS/red) Siegen 26.04.2018 | Der traditionelle Nachmittag für Senioren findet am Montag, 14. Mai 2018, im Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle statt. Die Gäste erwartet von 14.30 bis 17.00 Uhr ein buntes Programm, wie Auftritte von Kinder- und Jugendgruppen, Tanz, Zauberei, Sketche und Chorgesang. „Es ist für jeden etwas dabei, und man darf sich wieder auf das gemeinsame Singen zum Abschluss freuen“, so Lars Dörr, Seniorenbeauftragter der Stadt Siegen.

Da bei den letzten Seniorennachmittagen kaum noch Karten am Veranstaltungstag zu bekommen waren, sollten sich Interessierte frühzeitig eine Karte sichern. Der Vorverkauf findet in den Siegener Bürgerbüros, den Sparkassen-Filialen Morleystraße, Weidenau am Siegbogen, Klafelder Markt in Geisweid und in Eiserfeld, sowie in der Volksbank-Filiale Berliner Straße statt. Der Eintritt beträgt kostet 3 Euro. Inhaber des Siegener Ausweises und der Ehrenamtskarte erhalten bei Vorlage in den Siegener Bürgerbüros eine Freikarte.

Grafik: Pixabay

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier