Heckenbrand greift auf Haus über: 5000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Niederschelden 10.05.2018 | Am Dienstagabend um 22.40 Uhr fing in Siegen-Niederschelden in der Wehrstraße eine Lebensbaum-Hecke Feuer, vermutlich ausgelöst durch eine Zigarette. Das Feuer griff auf das angrenzende Einfamilienhaus über und beschädigte dieses leicht. Das Feuer konnte anschließend gelöscht werden. Schadensbilanz: 5000 Euro.

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier