B480: Halbseitige Verkehrsführung in Bad Berleburg hinter dem Abzweig nach Girkhausen aus Verkehrssicherheitsgründen

(wS/ne) Bad Berleburg/Netphen 15.08.2018 | Regionalniederlassung Südwestfalen in Netphen informiert darüber, dass im Zuge der Bundesstraße 480 in Bad Berleburg, hinter dem Abzweig nach Girkhausen aus Verkehrssicherheitsgründen ein Engstelle mit halbseitiger Verkehrsführung eingerichtet wurde. Dies ist erforderlich, da ein plötzliche aufgetretener Längsriss in der Fahrbahn die Verkehrssicherheit für die Zweiradfahrer nicht mehr gewährleistet .

Straßen.NRW ist bemüht, hier kurzfristig Abhilfe zu schaffen.

(Archivfoto: Kay-Helge Hercher)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier