Siegen – 200 Meter Starkstromkabel auf Baugelände gestohlen

(wS/ots) Siegen 24.10.2018 | Kabel im Wert von 2000 € erbeutet

Im Zeitraum zwischen dem 13. und 23.10.2018 entwendeten Unbekannte von einem Baugelände in Weidenau in der Straße „Munkershütten“ 200 Meter Starkstromkabel und flüchteten anschließend unerkannt mit ihrer rund 2.000 Euro teuren Beute.

Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Baustelle beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 zu melden.

Symbolfoto wirSiegen

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier