Freudenberg – BMW-Fahrer verlor die Kontrolle und knallte in einen Mondeo

(wS/ots) Freudenberg 05.11.2018 | Vier Verletzte bei Unfall am Löffelberg

Gegen 13 Uhr wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungswagen zu einem Verkehrsunfall auf der L512 zwischen Büschergrund und Löffelberg gerufen.

Den Rettungskräften bot sich beim Eintreffen am Unglücksort folgende Situation dar. Ein 19-Jähriger BMW-Fahrer war die Landstraße in Richtung Löffelberg unterwegs gewesen, er verlor aus noch unbekannten Gründen in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet daraufhin in den Gegenverkehr.

Ein mit einer Gummersbacher Familie besetzter Ford-Mondeo konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und der BMW prallte dem Mondeo heftig in die Fahrerseite.

Alle 4 Insassen des Mondeo wurden leicht verletzt, darunter auch 2 Kleinkinder, sie wurden in die Klinik eingeliefert.

Der BMW-Fahrer überstand den Unfall unverletzt, an beiden Fahrzeugen entstand allerdings Totalschaden.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier