Siegen/Kreuztal – Weihnachtsbaumschmücken im Kreishaus

(wS/red) Siegen/Kreuztal 30.11.2018 | Kinder der Kita „Kasimir“ schmückten Weihnachtsbaum

Kleine Päckchen, bunte Kugeln und Strohsterne schmücken jetzt den großen Weihnachtsbaum im Foyer des Kreishauses in Siegen. 15 Mädchen und Jungen aus der Kita „Kasimir“ in Kreuztal hatten sich gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Leiterin Dorothee Hecht auf den Weg gemacht, um den Baum zu schmücken. Im Gepäck hatten sie viele selbstgefertigte Bastelarbeiten, die sie begeistert in den großen Weihnachtsbaum hängten.

Landrat Andreas Müller half den Kindern beim Schmücken des Weihnachtsbaumes und freute sich über das vorweihnachtliche Ständchen „Nikolaus komm in unser Haus“, das die Kinder vortrugen. Zum Dank für ihren Einsatz bekamen die Kinder Saft und Plätzchen und werden vom Landrat zur Kindervorstellung „Frau Holle“ ins Apollo Theater Siegen eingeladen.

Landrat Andreas Müller (mitte) freute sich über die tatkräftige Unterstützung beim Schmücken des Weihnachtsbaumes: 15 Mädchen und Jungen aus der Kita „Kasimir“ in Kreuztal hatten selbstgebastelten Baumschmuck mitgebracht.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier