Siegen – Auffahrunfall: Zwei Schwerverletzte

(wS/ots) Siegen 07.12.2018 | Nach Unfall zeitweise gesperrt

Bei einem Auffahrunfall in der Straße „Hainer Hütte“ wurden am Donnerstagnachmittag zwei Personen schwer verletzt. Zudem entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Vor Ort waren zwei Rettungswagen, ein Notarzt und zwei Rüstwagen der Feuerwehr im Einsatz. Für ungefähr 30 Minuten war die Hainer Hütte unfall- bzw. einsatzbedingt durch andere Verkehrsteilnehmer nicht passierbar. Die beiden verletzten Fahrzeugführer wurden in Krankenhäuser eingeliefert.

Symbolfoto: M. Groß / wirSiegen.de

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier