Einbruch in Behindertenwohnheim – Spielekonsole geklaut

(wS/ots) Kreuztal 29.01.2019 | Behinderten wurde Spielekonsole mit Spielen gestohlen

Am Montagnachmittag um 16.30 Uhr drang ein Unbekannter über ein Fenster in ein Wohnheim für behinderte Menschen in Kreuztal-Buschhütten im Karl-Carstens-Weg ein und entwendete anschließend aus einem Zimmer eine Spielkonsole mit mehreren Spielen sowie einen Rucksack. Der Einbrecher wird wie folgt beschrieben: ca. 1.80 Meter groß, kräftige Figur, bekleidet mit einer Tarnjacke und grauer Kapuze.

Weitere sachdienliche Hinweise nimmt das Kreuztaler Kriminalkommissariat unter 02732-909-0 entgegen.


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier