Gasleitung wurde bei Baggerarbeiten beschädigt

(wS/red) Netphen 10.04.2019 | In der Kölner Straße in Netphen- Deuz ist heute gegen 11:00 Uhr eine Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt worden. Ein direkt anliegendes Wohnhaus musste evakuiert werden. Die Feuerwehr Netphen rückte mit zahlreichen Einsatzkräften an. Die Feuerwehr lag eine Absperrgrenze fest und baute von Richtung Netphen und von  Richtung Deuz einen Brandschutz auf und lüftete mittels Überdrucklüfter nach dem abstellen des Gases durch den Betreiber die Baugrube. Die beschädigte Leitung wurde noch am heutigen Tag repariert. Es waren ca. 11 Haushalte ohne Gas.

Fotos: L.Schneider/wirSiegen.de