Unbekannte brachen Spinde im Berufsbildungszentrum in Geisweid auf

(wS/red) Siegen-Geisweid 24.05.2019 |  Am gestrigen Donnerstag, zwischen 06:45 Uhr und 10:30 Uhr, wurden mehrere Spinde im Keller des Berufsbildungszentrums in der Birlenbacher Hütte aufgebrochen. Zumindest aus einem Spind wurde ein Portemonnaie mit Scheckkarten, Ausweisen und Bargeld entwendet.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei in Siegen unter der Nummer 0271-7099-0 entgegen

Symbolfoto wirSiegen.de

Anzeige/Werbung –