Landesmittel für Radwege in Siegen-Wittgenstein

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 04.06.2019 | CDU-Landtagsabgeordnete Anke Fuchs-Dreisbach und Jens Kamieth: Mehr Radwege für Siegen-Wittgenstein

Mit dem Radwegebauprogramm werden gleich drei Radwege in Siegen-Wittgenstein gefördert. Der Bürgerradweg in Bad Berleburg, Aue-Wingeshausen bis Berghausen bekommt 220.000€, der Radweg Neunkirchen-Salchendorf bis Wilnsdorf-Wilden erhält 160.000€ und der Radweg auf der stillgelegten Bahnstrecke in Netphen-Deutz bis Netphen wird mit 150.000€ gefördert. Das ist ein gutes Zeichen für die Mobilität in Siegen-Wittgenstein. Das Fahrrad, das E-Bike oder auch Pedelecs gehören zur modernen und umweltfreundlichen Mobilität. Ein gut ausgebautes Netz an Radwegen ist dafür notwendig und steht ganz oben auf der Agenda in der Verkehrspolitik.

„Ich freue mich, dass wir in Siegen-Wittgenstein allen Radfahrern und denen, die es noch werden wollen, ein noch besseres Angebot machen können. Wir bekommen insgesamt 530.000€ Förderung vom Land für die Radwege in unserem Kreis“, erklärt Jens Kamieth.

„Jeder Kilometer Radweg bedeutet ein großes, umweltfreundliches Plus in der Nahmobilität und damit mehr Freiheit, Flexibilität und Lebensqualität“, so Anke Fuchs-Dreisbach.

Hintergrund:

Zur Unterstützung der unterschiedlichsten Formen der Nahmobilität werden wir mit verschiedenen Fördermaßnahmen systematisch Lücken im Radwegenetz des Landes schließen. Dazu gehört das oben genannte Radwegeprogramm mit einem Gesamtvolumen von 12,4 Millionen Euro in 2019 für Radwege an Landesstraßen, auf stillgelegten Bahnstrecken und für Bürgerradwege.

Der Stand der einzelnen Projekte kann bei den Regionalräten und Bezirksregierungen erfragt und gegebenenfalls über das Modellprojekt „Bürgerradwege“ in der Dringlichkeit hochgestuft werden.

Weiterhin stellt das Land noch in diesem Jahr weitere 34 Millionen Euro für den kommunalen Radwegebau, Radwege an Bundesstraßen und für Radschnellwege (in der Baulast des Landes) zur Verfügung.


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier