Video: 3000 Tonnen rollen mit 384 Rädern über die Autobahn – Neue Brücke der B54 an ihrem Standort

(wS/mg) Wilnsdorf / Haiger 20.07.2019 | Die A45 an der Landesgrenze nach Nordrhein-Westfalen ist von Freitagabend (19.07.2019) bis Sonntagabend (21.07.2019) wegen Brückenarbeiten zwischen Wilnsdorf und Haiger/Burbach voll gesperrt.

3000 Tonnen rollen mit 384 Rädern über die Autobahn: Neue Brücke der B54 an ihrem Standort

Die Brücken der B54 Nähe Kalteiche, welche über die A45 verlaufen, sollen erneuert werden. Bereits im letzten Jahr wurden die beiden alten Brücken gesprengt. Die zwei neuen rund 3000 Tonnen schweren Brücken werden an diesem Wochenende an ihren Platz gebracht. Das Gerüst der 96 bzw. 120 Meter langen Brücken wurde monatelang am Autobahnrand montiert und auf selbstfahrende Plattform-Modultransporter gesetzt.

Am Freitagabend wurde bereits die nördliche Brücke auf ihren Platz gebracht, am Samstagabend soll die südliche Brücke folgen. Mithilfe von den selbstfahrenden Plattform-Modultransportern werden die Brücken präzise an ihren Platz gefahren. Die Bauarbeiten werden vermutlich Ende Herbst vollständig beendet sein und die Sperrung der B54 wird dann wieder aufgehoben.

Video & Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier