Wilnsdorf-Oberdielfen: Prominente gratulieren Schwarzen Schafen

Logo: Verein

(wS/red) Wilnsdorf-Oberdielfen 29.07.2019 | Viele Prominente Gratulanten für Schwarze Schafe aus Dielfen

Eine tolle Serie an Glückwünschen die, die Schwarzen Schafe aus Dielfen anlässlich ihres 20 jährigen Jubiläums zusammengetragen haben: Mit dabei: Grimme- und Fernsehpreisträger, Weltmeister und Olympiasieger, Konzernlenker und politische Schwergewichte, Komiker und Bundesligisten!

Videogrüße von Henry Maske, Georg Hackel, Wolfgang Bosbach, Marcel Reif oder auch Erzquell Geschäftsführer Dr. Axel Haas bekommt man nicht häufig. Auch Volkmar Klein (MdB) und Christa Schuppner (Bürgermeisterin der Gemeinde Wilnsdorf) sendeten Videogrüße.

Um so größer war die Freude bei dem alten Herren Team aus dem Dielfer Raum.
Persönliche postalische Grüße und Zeichnungen sendeten darüber hinaus Stars wie Otto Walkes, Jürgen von der Lippe, Olli Dittrich, Oliver Kahn und Bundesligisten wie der SV Werder Bremen, der SC Freiburg und Borussia Mönchengladbach.

Die Schwarzen Schafe aus Dielfen gingen 1999 aus dem damaligen Messdiener Fußballteam der Minis Dielfen hervor. Im weiteren Verlauf tat man sich zusammen mit den „Alten Herren“ der Adler Oberdielfen. Diese Talente etwas gehobenen alters gaben dem hervorragenden Spiel der Schafe noch die nötige Reife und Abgeklärtheit.

Trainiert wird „Oberdielfer Waldstadion“ welches von der Gemeinschaft aus Spielern zwischen 30 und 80 Jahren in Stand gehalten und gepflegt wird.

Neben dem fußballerischen Fokus, haben sich auch verschiedene alternative Sportgruppen entwickelt. Mittlerweile hat sich die Gemeinschaft stetig vergrößert. Familien, Fans und Freunde zählen heute weit über Fünfzig Personen.

Die Videos der Glückwünsche findet ihr auf der Facebook Seite der Schwarzen Schafe Dielfen oder unter 

https://schwarze-schafe-dielfen.jimdo.com/prominente-gl%C3%BCckw%C3%BCnsche/

 

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier