Sonntag großer Frauenlauftag an der sieg-arena

(wS/red) Siegen 06.09.2019 | Sonntag großer Frauenlauftag an der sieg-arena

Die Vorhersage verspricht eher durchwachsenes Wetter. Aber davon werden sich die knapp tausend Frauen und viele Zuschauer des 2. Siegener Women’s Run nicht abschrecken lassen.Gelaufen wird auch diesmal wieder auf der innerstädtischen flachen Laufrunde sieg-arena am„Stummen Loch“ in der Siegener Eintracht. Auf dem Programm stehen mehrere Läufe mit Streckenlängen von 2,2 (1 Runde), 4,4 (2 Runden) und 6,6 Kilometern (3 Runden). Beginn der Veranstaltung ist um 13.30 Uhr. Neben der Einzelwertung der schnellsten Läuferinnen gibt es Auszeichnungen für Mütter-Töchter-, Schwestern- und Freundinnen-Teams. Preise gibt es zudem für das schönste Outfit, das größte Team, die jüngste und älteste Teilnehmerin.

Start frei zum Lauf über 6,6 Kilometer beim 1. Siegener Women’s Run an der sieg arena. Tolle Stimmung wird es auch Sonntag an der sieg-arena geben

Moderiert wird der Nachmittag von Ursel (Christa Weigand) und Katja Fünfsinn, für das warm-up sorgen Mrs. Sporty, Anika Leititis von Kiana Yoga und Steffie Kerst vom Sport-Loft Kreuztal. Im Start/Bereich an der sieg-arena werden zudem der etliche Stände mit Kaffee, Kuchen und Pizza sein und das Mütterzentrum Siegen unterstützt die Veranstaltung ebenfalls. Vom Startgeld werden zudem in diesem Jahr wieder soziale Projekte für Frauen unterstützt. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Siegerlandhallenparkplatz, von da sind es nur 300 Meter bis zum Veranstaltungsgelände unter der HTS. Eine spontane Teilnahme ist noch über eine Nachmeldung im :anlauf-Büro möglich.

1. Siegener Women’s Run. Knapp 1000 Frauen hatten bei schönstem Wetter ihren Laufspaß an der Sieg-Arena. Die Kabarettistin Christa Weigand wird als Ursel wieder die Läuferinnen anfeuern

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier