Kreuztal-Buschhütten: Verkehrsunfall zwischen Pkw und Fahrrad – 33-Jähriger leicht verletzt

(wS/ots) Kreuztal-Buschhütten 15.10.2019 | Frau von Sonne geblendet und dadurch Radfahrer angefahren

Am Montag, 14.10.2019, gegen 17:00 Uhr, befährt ein 33-Jähriger mit seinem Fahrrad die Siegener Straße in Buschütten in Richtung Geisweid auf dem Fahrradschutzstreifen. Zur gleichen Zeit möchte eine 56-Jährige Pkw-Fahrerin aus der Straße „Im Weiher“ die Siegener Straße überqueren um in die Sohlbacher Straße zu fahren.

Die 56-Jährige nutzt eine Lücke im fließenden Pkw-Verkehr. Vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne übersieht sie den Radfahrer. Es kommt zum Zusammenstoß, wobei der Radfahrer leicht verletzt wird. Geschätzter Gesamtsachschaden 2600,- Euro.

Archivfoto wirSiegen

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier