Einbruch in Einfamilienhaus in Netphen-Hainchen

(wS/ots) Netphen-Hainchen 16.10.2020 |  Die Höhe des Schadens kann derzeit noch nicht beziffert werden

Im Zeitraum vom 18.12.2019 bis 15.01.2020 drangen bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Schloßstraße in Netphen- Hainchen ein. Durch Aufhebeln eines Fensters im Kellergeschoss gelangten die Täter in das Haus und durchwühlten dort diverse Schränke und Schubladen. Zur Höhe der Beute können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Das Kriminalkommissariat 5 in Siegen hat nach erfolgter Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen und fragt jetzt: Wer hat in der Nähe des Tatortes auffällige Personen oder ein verdächtiges Fahrzeug gesehen, die in Verbindung mit dem Sachverhalt stehen könnten? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0271-7099-0.

Im Zeitraum vom 18.12.2019 bis 15.01.2020 drangen bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Schloßstraße in Netphen- Hainchen ein. Durch Aufhebeln eines Fensters im Kellergeschoss gelangten die Täter in das Haus und durchwühlten dort diverse Schränke und Schubladen. Zur Höhe der Beute können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Das Kriminalkommissariat 5 in Siegen hat nach erfolgter Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen und fragt jetzt: Wer hat in der Nähe des Tatortes auffällige Personen oder ein verdächtiges Fahrzeug gesehen, die in Verbindung mit dem Sachverhalt stehen könnten? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0271-7099-0.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier