Siegen: Fußgängerin bei Verkehrsunfall verletzt

(wS/ots) Siegen 22.01.2020 |  Eine 67-jährige Fußgängerin wurde bei einem Verkehrsunfall in Siegen verletzt.

Am Dienstag, 21.01.2020, gegen 14:20 Uhr, wollte die Frau die Hagener Straße an einem Fußgängerüberweg überqueren. Zur gleichen Zeit bog eine 41-jährige Pkw-Fahrerin aus der Straße „Hohler Weg“ nach links auf die Hagener Straße ab.

Beim Abbiegen touchierte der Pkw die Fußgängerin. Die 67-Jährige stürzte und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier