Ehrung der Jubiläumsblutspender durch DRK-Frauenverein Siegen e.V.

(wS/red) Siegen 21.02.2020 | Urkunden für alle Jubiläumsblutspender

Im Februar lud der DRK-Frauenverein Siegen e.V. zu einer Ehrung der Jubiläumsblutspender ins Henry-Dunant-Haus ein. In gemütlicher Atmosphäre wurden die Spender geehrt, die regelmäßig zu den DRK-Blutspendeterminen ins Marienkrankenhaus und nach Siegen-Seelbach ins Bürgerhaus kommen.

Jeder Blutspender erhielt eine Urkunde samt Ehrennadel. Die Vorsitzende des Frauenvereins, Sylvia Schürg dankte allen anwesenden Spendern für ihr großartiges Engagement. „Im Namen des DRK-Blutspendedienstes möchten wir uns herzlichst bei ihnen für Ihr großartiges Engagement bedanken und hoffen sehr, dass wir auch zukünftig auf ihre Unterstützung zählen können. Wir sind froh und stolz über ihre Bereitschaft, mit einer Blutspende kranken und verletzten Menschen zu helfen“, so Sylvia Schürg.

Für besonders anerkennungswürdige 175 Blutspenden wurde Herr Friedhelm Scherer geehrt, der sogar kurz vor seiner Ehrung noch seine 176. Blutspende gegeben hat (Bild: 1.v.r.).

Bildunterschrift: Die anwesenden geehrten Blutspender erhielten neben einer Urkunde eine Ehrennadel des DRK-Blutspendedienstes West überreicht durch Vorsitzenden des Frauenvereins, Sylvia Schürg (9. von rechts). Bild: DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein e.V.

Für herausragende 150 Blutspenden wurden geehrt: Kurt Oseloff (Bild: 1.v.l.), Michael Heinz (Bild: 8.v.r.), Lutz Gerhardus (Bild: 4.v.r.) und Andreas Peter (nicht anwesend).

Für 125 Blutsspenden wurde geehrt: Henning Becker, Burkhard Blicker und Thomas Daub

Für 100 Blutspenden wurde geehrt: Gisela Wörster

Für 75 Blutspenden wurden geehrt: Dieter Moisel, Claudia-Nicole Frese, Dominic Florian Hofmann, Anja Dilthey, Martin Schell, Daniela Silvia Tomasi und Dr. Joachim Motz.

Für die 50. Spende wurden geehrt: Roland Metz, Pius Schulz, Barbara Böer, Nazim Azemi, Ralf Wieland, Ernst Burkhard Wied, Thomas Auer und Wladimir Danilin

Alle Blutspender, die persönlich nicht anwesend sein konnten, erhalten Ihre Ehrung im Nachgang.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier