Repair Café Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 18.02.2020 | Bevor Sie Elektrogeräte oder andere defekte Gegenstände in den Müll werfen, versuchen Sie es doch mal mit einer Reparatur.

Das Repair Café Hilchenbach bietet wieder seine Unterstützung bei der Reparatur der verschiedensten Gegenstände an.
In der ehemaligen Florenburgschule im Kirchweg 17, den KlimaWelten Hilchenbach, wird am 22. Februar ab 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr wieder geschraubt, getüftelt, genäht, geleimt, geflickt und beratschlagt, mit dem Ziel, defekte Sachen vor dem Wegwerfen zu retten. Denn das Team des Repair Cafés Hilchenbach möchte mit seiner Initiative eine Alternative zum „Wegwerf-Trend“ aufzeigen und Spaß am Reparieren wecken.

Interessierte sind also herzlich eingeladen, ihre kaputten oder funktionsuntüchtigen Kleingeräte bzw. Gegenstände – z.B. Toaster, Lampen, Kinderspielzeug von Zuhause mitzubringen und mit den ehrenamtlichen Reparaturfachleuten, unentgeltlich instand zu setzen. Nebenher kann sich in anregender Atmosphäre bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen unterhalten und Tipps und Tricks ausgetauscht werden.

Weitere Informationen zum Repair Café finden Sie unter www.klimawelten.de.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

.