Brennende Kartons verursachen Polizei- und Feuerwehreinsatz

(wS/ots) Bad Berleburg 11.04.2020 |  Feuer griff auf Hecke über

Brennende Kartons lösten am Donnerstagnachmittag(09.04.2020) einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr aus. Ein 69-Jähriger verbrannte auf seinem Grundstück in der Eichenstraße Kartons. Durch das Feuer griffen Funken auf eine angrenzende Hecke über und setzten diese in Brand.

Die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer glücklicher Weise löschen, bevor größerer Schaden entstand. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen den 69-Jährigen ein.

Symbolbild: wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier