Unfall auf der B62 – etwa 30.000€ Sachschaden

(wS/red) Siegen 30.04.2020 | Zu einem Verkehrsunfall mit zwei total beschädigten Fahrzeugen kam es am Donnerstagabend kurz nach 19 Uhr. Auf der B 62 (AS Rinsenau) von Siegen aus gesehen vor Höhe des Abzweigs Wallhausenstraße kollidierten an der dortigen Ampel ein Mazda mit einem Mercedes. Nach ersten Infos der Polizei handelte es sich dabei um einen Rotlichtverstoß. Wer genau für den Unfall verantwortlich ist ermittelt nun die Polizei. Der geschätzte Sachschaden liegt bei etwa 30.000 Euro, es wurde niemand verletzt.

Fotos: Lars Schneider / wirSiegen.de