Vollsperrung der Frankfurter Straße nach schwerem Verkehrsunfall

(wS/red) Siegen 07.05.2020 | ERSTMELDUNG | Zur Zeit 15:40h kommt es auf der Frankfurter Straße in Siegen in der Nähe des Hotel-Restaurant Pfeffermühle aufgrund eines Unfall zu Verkehrsbehinderungen. Es gab Verletzte.  Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr sind vor Ort. Die Straße ist voll gesperrt. Wir berichten nach….

(Update) Ein 51-jähriger SUV-Fahrer befuhr die Frankfurter Straße auf dem Lindenberg talwärts in Richtung Siegen. Kurz nach dem Hotel Pfeffermühle kollidierte der PKW aus bisher ungeklärter Ursache mit einem ihm entgegenkommenden Audi. Der SUV kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr über die Gegenfahrbahn in ein Waldstück wo der PKW zum Stehen kam. Der 51-jährige Unfallverursacher, sowie die 35-jährige Audi-Fahrerin wurden bei dem Unfall verletzt. Die Frankfurter Straße ist im Bereich der Unfallstelle derzeit (16:00 Uhr) voll gesperrt. Nach ersten Schätzungen der Polizei beträgt der Sachschaden ca. 40.000€.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de