Tödlicher Unfall in Neunkirchen – Motorradfahrer (29) stirbt nach Kollision mit PKW

(wS/ots) Neunkirchen 02.09.2020 | In Neunkirchen ist heute Mittag ein 29-jähriger Kradfahrer nach einem Frontalzusammenstoß mit einem PKW ums Leben gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen war der Mann gegen 11:30 Uhr auf der Kölner Straße Richtung Herdorf unterwegs. An der Einmündung Hohenseelbachstraße setzte er zum Überholvorgang eines vorausfahrenden PKW an.

Zu diesem Zeitpunkt bog eine 68-jährige Autofahrerin von der Altenbergstraße auf die Kölner Straße Richtung Salchendorf ein. Dort kam es zum Frontalzusammenstoß beider Beteiligten.

Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen erlag der Kradfahrer noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der Ermittlungen der Polizei zur Unfallursache dauern an.

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de