49-jähriger Mann prallt mit PKW gegen Birke und flüchtet zu Fuß in den Wald

(wS/red) Bad Berleburg 05.10.2020 | Ein 49-jähriger Mann befuhr am Montagabend die L721 von Bad Berleburg in Richtung Girkhausen und kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen eine Birke und flüchtete sodann von der Unfallstelle.

Die Feuerwehren aus den Bad Berleburger Ortsteilen Schüllar-Wemlighausen und Girkhausen suchten in den angrenzenden Waldstücken nach dem Mann. Nach einiger Zeit konnten die Feuerwehrleute den Mann auf einem Hochsitz in größerer Entfernung zur Unfallstelle ausfindig machen.

Er wurde anschließend an den ebenfalls alarmierten DRK Rettungsdienst übergeben und versorgt, sowie von der Polizei befragt, die aktuell zur genauen Unfallursache ermittelt.
Der Ford des Mannes hatte nur noch Schrottwert.

Fotos: wirSiegen.de