Graffitis in der Unterführung am Siegener Hauptbahnhof werden aufgearbeitet

(wS/red) Siegen 10.11.2020 | Sperrung über das Wochenende

Graffiti in der Siegener Bahnhof-Unterführung wird aufgearbeitet

Die Graffiti-Werke in der Fußgängerunterführung am Siegener Hauptbahnhof werden aufgearbeitet.

Die Unterführung zwischen „Am Bahnhof“ und „An der Unterführung“ bleibt deshalb am kommenden Wochenende ab Freitagmorgen, 13. November, 7.00 Uhr gesperrt. Ab dem darauffolgenden Montag, 16. November, ist die Unterführung wieder für Fußgänger geöffnet, teilt die städtische Straßen- und Verkehrsabteilung mit.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
Booking.com