Update zum Unfall zwischen Röspe und Birkelbach – L720

(wS/ots) Erndtebrück 08.03.2021 | Am Sonntagabend (07.03.2021. 18:08 Uhr) wurde die Polizei zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Landstraße L 720 zwischen Birkelbach-Goddelsbach und Röspe gerufen.

Hier war ein 67-jähriger PKW-Fahrer aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und im weiteren Verlauf im Böschungsbereich gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht der Kollision wurde der Baum entwurzelt, das Fahrzeug schleuderte um 180 Grad herum und blieb neben der Straße auf der Fahrerseite liegen.

Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr musste das PKW-Dach abtrennen, um den 67-Jährigen zu bergen. Dieser kam schwerstverletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Siegener Krankenhaus. Im Rahmen des Rettungseinsatzes verletzte sich ein Feuerwehrmann leicht. An dem Auto entstand Totalschaden, die Schadenshöhe wird auf ca. 20.000 EUR geschätzt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung musste die Landstraße komplett gesperrt werden.

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de

336 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute