Roller-Fahrer knallt gegen Verkehrsschild: Mann schwer verletzt

(wS/mg) Siegen 03.04.2021 | Am Samstagmorgen befuhr ein Roller-Fahrer die Frankfurter Straße in Richtung Siegen. Nachdem er aus dem Kreisverkehr am Schleifmühlchen fuhr kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Roller nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte einen Bordstein. Hierdurch kam der Kradfahrer zu Fall und prallte gegen die Stange eines Verkehrsschilds. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die Feuerwehr der Löchgruppe Hain sicherte die Unfallstelle ab und kümmerte sich um die ausgelaufenen Betriebsmittel.

Fotos: Lars Schneider / wirSiegen.de