Schwerer Verkehrsunfall in Netphen-Frohnhausen – Unfallverursacher flüchtig

(wS/red) Netphen 19.04.2021 | Schwerer Verkehrsunfall in Netphen-Frohnhausen

In den späten Nachmittagsstunden des heutigen Tages (ca.17 Uhr) passierte in Netphen-Frohnhausen ein schwerer Verkehrsunfall.
Ein schwarzer Polo war von Hilchenbach aus kommend in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs als er nach links Richtung Frohnhausen abbiegen wollte. Dabei ist ihm ein blauer VW-Up in das Heck gefahren worauf der Polo in den Gegenverkehr geschoben wurde und mit einem entgegenkommenden VW-Bus kollidierte.

Die Unfallstelle musste komplett für den Verkehr gesperrt werden. Eine Person erlitt bei dem Unfall Verletzungen.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier