19.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Eisern

(wS/ots) Siegen – Eisern 30.06.2021 | Bei einem Verkehrsunfall in Siegen-Eisern ist am Dienstagabend ein 31-Jähriger leicht verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Eiserntalstraße/Schmidthainsweg. Ein 40-Jähriger wollte mit seinem PKW nach links auf die Eiserntalstraße in Richtung Rinsdorf abbiegen. Dabei übersah er den PKW des 31-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Der 31-Jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 19.000 Euro.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de