Tagesarchiv: 5. Juni 2021

TuS Ferndorf gegen TV Emsdetten vor 350 Zuschauern

(wS/Kr) Kreuztal-Ferndorf 05.06.2021 | TuS Ferndorf spielt gegen den TV Emsdetten vor 350 Zuschauern Die Stadt Kreuztal hat für das nächste Heimspiel des TuS Ferndorf gegen den TV Emsdetten am kommenden Mittwoch um 19:30 Uhr die Genehmigung für den Einlass von 350 Zuschauern erteilt.Der Ticketverkauf erfolgt erneut ausschließlich online, allerdings mit einigen Änderungen im Vergleich zum Spiel gegen die SG ...

Weiterlesen »

Zwei neue Coronafälle / 7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 24,6

(wS/Si) Siegen-Wittgenstein 05.06.2021 | Dem Kreisgesundheitsamt wurden gestern zwei neue Coronafälle gemeldet. Beide Personen standen in Kontakt zu bereits bekannten Covid-19-Fällen. Außerdem konnten 29 Personen als genesen aus der Überwachung des Gesundheitsamtes entlassen werden. Die neu Infizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und Gemeinden des Kreises: neuinfiziert/genesen · Bad Berleburg 0/4 · Bad Laasphe 0/0 ...

Weiterlesen »

Betrug mit Bankdaten um an hohe Geldbeträge zu kommen

(wS/ots) Siegen/Kreuztal 05.06.2021 | Betrüger ist es in den letzten Tagen in zwei Fällen gelungen, an Bankdaten und im Anschluss daran an höhere Geldbeträge zu gelangen. In Kreuztal erhielt eine 51-jährige Frau letzten Freitag (28.05.2021) einen Anruf eines vermeintlichen Bankmitarbeiters. Dieser gab an, dass es bei dem Bankkonto zu Problemen gekommen sei. Er kündigte eine SMS an, deren Anweisungen die ...

Weiterlesen »

Keine Zweitimpfung U60 mit Astrazeneca im Impfzentrum

(wS/Si) Siegen-Wittgenstein 05.06.2021 | Vorerst keine Zweitimpfungen für Personen unter 60 Jahren mit AstraZeneca im Impfzentrum möglich: Stattdessen wird mRNA-Impfstoff verabreicht Aufgrund der begrenzten Impfstoffmengen der Länder sind die Zweitimpfungen von Personen unter 60 Jahren, die eine Erstimpfung mit AstraZeneca erhalten haben, in den Impfzentren mit AstraZeneca vorerst nicht mehr möglich. In den Impfzentren sind die Zweitimpfungen von Personen unter ...

Weiterlesen »

Verkehrunfall mit Feuerwehrfahrzeug – Vier verletzte Personen

(wS/red) Neunkirchen-Struthütten 04.06.2021 | Bei einer Einsatzfahrt der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen, Löschgruppe Struthütten kam es am Freitagabend zu einem schweren Verkehrsunfall. Das Feuerwehrfahrzeug überquerte gegen 22:30 Uhr einen Bahnübergang an der Kölnerstraße und kollidierte dort mit einem vorbeifahrendem Güterwagon. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt und eine Person schwer. Die Kölner Straße musste im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt werden. ...

Weiterlesen »