Siegen-Achenbach: Auf nasser Fahrbahn Kontrolle verloren

(wS/mg) Siegen 10.08.2021 | Schon wieder war die Straße nass, schon wieder krachte es auf der „Achenbacher Straße“. Am Dienstagabend war eine Ford-Fahrerin talabwärts in Richtung Siegen unterwegs. In einer Rechtskurve verlor sie kurz vor 20 Uhr auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle und kollidierte mit dem Bordstein auf der Gegenfahrbahn. Anschließend blieb der Wagen entgegen der Fahrtrichtung stehen. Die Unfallfahrerin blieb zum Glück unverletzt. Die Fahrbahn Richtung Achenbach musste kurzeitig gesperrt werden Ihr Fahrzeug wurde beschädigt und war nicht mehr fahrbereit.

Foto: wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

316 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute