Hoher Sachschaden und eine verletzte Person nach Verkehrsunfall in Freudenberg

(wS/mg) Freudenberg 27.10.2021 | Gegen 08:00 Uhr wurden der Rettungsdienst und die Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Freudenberg- Wilhelmshöhe gerufen. Im Kreuzungsbereich der L562 waren drei PKW zusammengestoßen.

Ein VW-Fahrer befuhr die L562 von Lindenberg in Richtung Freudenberg. Auf der Wilhelmshöhe beabsichtigte der PKW-Fahrer nach links auf die Autobahn in Richtung Frankfurt zu fahren. Hierbei missachtete der Mann die Vorfahrt einer ihm entgegenkommenden Mercedes-Fahrerin. Beide Verkehrsteilnehmer konnten einen Zusammenstoß nicht verhindern.

Durch den Aufprall wurde der VW-Arteon mit dem Heck herumgeschleudert, wodurch er gegen einen weiteren Mercedes prallte. Bei dem Unfall wurde eine Person leicht verletzt.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

1198 Gesamtansichten 8 Aufrufe heute