L728: Dreisbachbrücke in Eckmannshausen ist wieder instandgesetzt

(wS/Ne) Netphen-Eckmannshausen 27.10.2021 | L728: Dreisbachbrücke in Eckmannshausen ist wieder instandgesetzt

Netphen (straßen.nrw). Die Arbeiten an der Dreisbachbrücke in Netphen-Eckmannshausen können voraussichtlich am Freitag (29.10.) abgeschlossen werden. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen hat die Brücke im Zuge der L728 seit Juni wieder instandgesetzt und Schadstellen beseitigt.

Die Gesimse der Stützwände an den Dreisbach und die Stahlgeländer wurden erneuert, außerdem ist in Zusammenarbeit mit der Stadt Netphen der Gehweg entlang der Stützwände erneuert worden. Für die Dauer der Arbeiten war eine Ampelregelung notwendig – spätestens ab Samstag (30.10.) ist der Streckenbereich und die Einmündung L728/L729 wieder ohne Einschränkungen befahrbar.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

256 Gesamtansichten 4 Aufrufe heute