Einbrecher dringt in Wohnung ein

(wS/Kr) Kreuztal 22.11.2021 | In der Nacht von Sonntag auf Montag (21.11.2021) ist vermutlich ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus in der Eichener Straße eingedrungen.

Der Einbrecher gelang nach bisherigen Erkenntnissen über die Terrassentür in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Hier durchsuchte er alle Räumlichkeiten bis auf das Schlafzimmer. Dort schliefen die Wohnungsinhaber. Bei Verlassen der Wohnung ließ der Eindringling die zuvor geschlossene Schlafzimmer Tür offen. Der Täter dürfte daher bei einem Blick in das Schlafzimmer bemerkt haben, dass die Wohnung nicht verlassen war. Die Wohnungsinhaber bekamen davon nichts mit.

Symbolfoto Polizei/wirSiegen

Die Beute kann bislang noch nicht abschließend benannt werden.

Es gibt eine vage Personenbeschreibung des mutmaßlichen Täters. Demzufolge dürfte es sich um eine männliche Person handeln. Sie war bekleidet mit einer hellen Daunenjacke und einer hellen Arbeitshose. Der Eindringling trug zudem eine Kappe und führte einen großen Wanderrucksack mit sich.

Die Kriminalpolizei in Kreuztal bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02732 / 909 – 0.