Katze ausgewichen – PKW-Fahrerin prallt gegen zwei Oldtimer

(wS/red) Siegen 11.06.2022 | Am Samstagvormittag befuhr gegen 07:30 Uhr eine Toyota-Fahrerin die Grube Neue Haardt in Weidenau, als ihr plötzlich eine Katze vor den Wagen sprang. Daraufhin wich die Fahrerin aus und kollidierte mit einem Jaguar und einem Camaro. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden an allen drei Fahrzeugen wird auf etwa 20.000 € geschätzt.

Der Katze entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern 🙂 😛 🙂

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

554 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute