Rollerfahrer kommen zu Fall – Feuerwehr Hilchenbach und zwei Rettungswagen im Einsatz

(wS/red) Hilchenbach 24.09.2022 | Auf der L728 zum Abzweig Richtung Hilchenbach Grund sind am Samstagnachmittag zwei Rollerfahrer gestürzt und leicht verletzt worden. Beim Abbiegen auf die K31 ist ein 62-jähriger Rollerfahrer einem vor ihm fahrenden 55-jährigem Rollerfahrer aufgefahren. Beide Fahrer stürzten und wurden leicht verletzt. Da durch den Unfall Betriebsstoffe ausliefen rückte die Hilchenbacher Feuerwehr an.

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de