HTS: Opel prallt in Leitplanke


wS/wf.  Siegen    Bei einem Unfall auf der Hüttentalstraße (HTS) am Donnerstagabend gegen 20:15 Uhr wurde eine 22-jährige PKW Fahrerin verletzt. Die HTS musste in Fahrtrichtung Kreuztal voll gesperrt werden. Der Verkehr in Richtung Kreuztal wurde an der Ausfahrt Geisweid abgeleitet.

Die Unfallfahrerin fuhr mit ihrem Opel in Richtung Kreuztal und wollte 100 Meter nach der Ausfahrt Geisweid einen anderen PKW überholen. Beim  Ausscheren auf die linke Spur übersah sie einen anderen PKW, es kam zur leichten Kollision.

Die Opel Fahrerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte in die Leitplanke rechts. Von da aus wurde sie auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und landete dann frontal in der Mittelleitplanke.

Ein Rettungswagen und Notarzt waren vor Ort und versorgten die junge Frau im Rettungswagen. Sie wurde dann in ein Krankenhaus verbracht.







Fotos: Tobias Sonnak