“Tag der Feuerwehr” am 21.5.2011 in Netphen

wS/ne  Netphen Zum 5. mal richtet der Löschzug Netphen an 21. Mai, den „Tag der Feuerwehr“ rund ums Gerätehaus aus.  Ab 12:00 Uhr öffnen sich die Pforten des Gerätehauses in Netphen, ab dann können Interessierte alle Fahrzeuge und Gerätschaften besichtigen und auch deren Handhabung fachlich erklärt bekommen.

Mit diesem Tag will die Feuerwehr Netphen zugleich auch um Mitglieder werben. Jeder Aktive nimmt laufend an spannenden, praktischen und theoretischen Ausbildungen und Lehrgängen teil und wird so optimal auf die vielfältigen Anforderungen des täglichen Einsatzgeschehens vorbereitet.  Neben dem Einsatzdienst und der umfassenden Ausbildung erwarten Sie ein starkes Team, tolle Kameradschaft, Veranstaltungen und eine nützliche Freizeitbeschäftigung mit einem wertvollen Dienst für die Allgemeinheit!

Ab 14.00 Uhr beginnt die Feuerwehr Olympiade, an der einige Feuerwehr-Löschzüge- und Gruppen aus der Stadt Netphen und auch Feuerwehren aus den Nachbargemeinden teilnehmen. Die  Ortsvereine wurden vom Löschzug Netphen hierzu eingeladen. Bei der Olympiade werden wieder spannende Spiele durchgeführt, wobei der Spaß im Vordergrund steht.

Nach der Olympiade wird der Löschzug Netphen eine praktische Übung für das Publikum vorführen.

Ab 17.30 Uhr startet dann die Feuerwehrparty mit Live Musik mit der Band „Meteor“ aus Siegen und die Siegerehrung der Besten von der Feuerwehr-Olympiade.

Besonders erfreut waren die Verantwortlichen der Veranstaltung, Löschzugführer Sebastian Reh, Carsten Hartmann sowie Nico Eggers mit dem gesamten Festausschussteam für die rege Beteiligung der Feuerwehrkameraden, der Alters- und Ehrenabteilung, Jugendfeuerwehren und Familien.

Sponsorenunterstützung bekam der Löschzug auch von der Rechtsanwaltskanzlei Trost, Reppel, Seekamp, Bausenund Plickert aus Netphen, die sich als gemeinschaftliche Rechtsanwaltskanzlei zusammengeschlossen haben.