Überschlagen und im Straßengraben

wS/po/wf.   Eiserfeld     Glück im Unglück hatte eine 40-jährige VW Lupo Fahrerin, die am Mittwoch gegen 17:30 Uhr auf der Freiengründerstraße (L531) in Richtung Eiserfeld unterwegs war. Wahrscheinlich aus Unachtsamkeit verlor sie die Kontrolle über Ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab. Dann überschlug sie sich mit ihrem VW, der auf dem Dach liegenblieb. Glücklicherweise unverletzt konnte sie sich selber aus ihrem Fahrzeug befreien. An ihrem Lupo entstand Totalschaden, die Polizei schätzt diesen auf rund 2000 Euro.

Fotos: Tobias Sonnak