Verletzter Rollerfahrer bei Verkehrsunfall

wS/po/wf.  Bad Berleburg  –   Ein 46-jähriger Rollerfahrer fuhr am 04.06.2011 kurz vor 13 Uhr in  der Schulstraße auf einen Pkw auf. Er hatte offenbar das Bremsmanöver eines vorausfahrenden 37-jährigen Pkw-Fahrers nicht rechtzeitig genug bemerkt. Bei der Kollision zog er sich eine leichte Verletzung zu. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 1700 Euro geschätzt.